Förderverein

Hauptsponsor


Am 6. Februar 2018 findet in Weilmünster das Süwag Energie Leichtathletik-Forum statt.

Die Einladung dazu finden Sie hier.


Vertragsübergabe der Süwag Energie AG mit dem Vertreter Jouke Landmann an den Vorsitzenden des Leichtathltikfördervereins Limburg-Weilburg und Landrat Manfred Michel.

Im Rahmen des 4. Durchgangs des Süwag Energie AG KiLa Cups in Weilmünster wurde der Vertrag für die Jahre 2017 und 2018 übergeben. Danach wird die Förderung durch die Süwag um jeweils 10.000 Euro für die Leichtathletik im Kreis noch einmal verlängert.


Sehr geehrte Damen und Herren,

am 06.09.2003 wurde in Mengerskirchen der Leichtathletikförderverein Limburg-Weilburg gegründet. Der Vorstand wird seitdem von seinem Vorsitzenden Landrat Manfred Michel geführt. Das Kuratorium besteht aus Staatsminister a.D. Karlheinz Weimar, Landrat a.D. Dr. Manfred Fluck, Bürgermeister und Kreistagsvorsitzender Robert Becker, Sportkreisvorsitzender Hermann Klaus, IHK Präsident Günther Schmitt, Marion Morello NNP, Margit Bach WT sowie Dr. Günter Rosbach.

Der Verein widmet sich der Förderung der heimischen Leichtathletik, insbesondere dem E-Kader sowie den Schülerklassen von U10 bis U 16. Auch die Jugendlichen und Erwachsenen, die Betreuer und die Vereine sollen finanziell und ideell unterstützt

werden. So hat der Förderverein Fortbildungsveranstaltungen für Trainer und Übungsleiter angeboten und  die Kreisauswahl der Schüler mit einheitlichen T-Shirts ausgestattet. Dazu wurde eine elektronische Zeitmessanlage angeschafft, eine Beschallungsanlage, zwei Video Kameras, zwei Spezialsoftware Programme und ein Opto Jump Messgerät.

Neben zahlreichen Sponsoren hofft der Förderverein auf möglichst viele Mitglieder - der Jahresbeitrag beträgt 10 Euro für Privatpersonen und 50 Euro für Firmen.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie den Förderverein unterstützen und gleichzeitig Freunde und Bekannte über den Förderverein informieren.

Wenn Sie Mitglied werden möchten, dann füllen Sie bitte das Beitrittsformular aus und lassen es uns in den nächsten Tagen zukommen. Wenn Sie weitere Fragen zum Verein haben oder eine Spende machen möchten, so setzten Sie sich bitte mit uns in Kontakt.

Kontakt: Martin Rumpf, Hermesbachstr 26 65618 Selters/Ts. Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Telefon 015201920118